Nikolas Löbel als Bundestagkandidat für den Wahlkreis Mannheim (Wahlkreis 275) nominiert

Nikolas Löbel als Bundestagkandidat für den Wahlkreis Mannheim (Wahlkreis 275) nominiertAuf dem Nominierungspartei der CDU Mannheim zur Aufstellung eines Bundestagkandidaten für den Wahlkreis Mannheim (Wahlkreis 275) am Freitag, den 08.07.2016, wählten knapp 190 stimmberechtigte CDU-Mitglieder im Kulturhaus Käfertal den baden-württembergischen JU-Landesvorsitzenden und amtierenden Chef der Mannheimer Christdemokraten Nikolas Löbel mit 87,4 Prozent zu ihrem Kandidaten für die Bundestagwahl 2017.

Die Junge Union Mannheim gratuliert ihrem JU-Ehrenvorsitzenden Nikolas Löbel ganz herzlich zu diesem sehr guten Ergebnis! „Nikolas Löbel hat die besten Chancen bei der kommenden Bundestagswahl das Direktmandat für die CDU zu verteidigen. Die JU Mannheim ist bereit für den Wahlkampf!“, so der JU-Kreisvorsitzende Lorenz Siegel.

Der 30-jährige Löbel tritt somit die Nachfolge des langjährigen Bundestagsabgeordneten Prof. Dr. Egon Jüttner an, der nach zwei Jahrzehnten im Deutschen Bundestag nicht wieder kandidierte.

Nikolas Löbel als Bundestagkandidat für den Wahlkreis Mannheim (Wahlkreis 275) nominiert

© Junge Union Baden-Württemberg