Energiewende, ja – aber nicht so!

vom 7. April 2019

Junge Union Mannheim im Gespräch mit dem Vorstand der Grosskraftwerk Mannheim AG Ab 2038 soll Strom in Deutschland ausschließlich durch erneuerbare Energiequellen erzeugt werden. In diesem Zuge zieht eine kontroverse Debatte durch die Republik, die in irgendeiner Form die Frage nach dem ‚richtig oder falsch?‘ aufgreift. Der Kreisverband Mannheim der Jungen Union (JU) besuchte daher Weiterlesen…

Zwischen menschlichen Exkrementen, Schnaps-Flaschen und Plastiktüten – Junge Union räumt auf, weil es die Stadt nicht tut

vom 2. April 2019

Jedes Jahr im März organisiert die Stadt Mannheim die Aktion „Putz‘ Deine Stadt raus! – Die Mannheimer Reinigungswoche“. Engagierte Bürger werden dabei dazu angehalten, den Müll ihrer Mitbürger aufzuräumen und so der Stadt unter die Arme zu greifen, die vielerorts ihren Aufgaben nicht nachkommt. Wie auch in den vergangenen Jahren fanden sich einige Mitglieder der Weiterlesen…

Die Bundeswehr gehört in die Mitte der Gesellschaft

vom 18. März 2019

„Die Bundeswehr gehört als Parlamentsarmee unbestreitbar zu Deutschland. Sie gehört in die Mitte der Gesellschaft und in die breite Öffentlichkeit!“, zeigt sich das Mannheimer JU-Landesvorstandsmitglied und seines Zeichens selbst ehemalig Freiwillig Wehrdienstleistender, Lorenz Siegel, irritiert über die Kritik der Deutschen Friedensgesellschaft – Vereinigte Kriegsdienstgegner Mannheim-Ludwigshafen (DFG-VK). Hintergrund der Kritik ist die mit Werbung der Bundeswehr Weiterlesen…

Alljährliches Neujahrsbowling

vom 31. Januar 2019

Am vergangenen Montag traf sich der Kreisverband der Jungen Union Mannheim zum alljährlichen Neujahrsbowling. Neben dem Wahlkampf und anderen politischen Aktionen, die im Laufe eines Kalenderjahres anstehen, findet sich stets auch Zeit für Veranstaltungen, in denen das Beisammensein und die Geselligkeit stärker im Vordergrund stehen. So hat auch das Bowlingturnier seinen festen Platz zu Jahresbeginn Weiterlesen…

Jahresauftakt bei der Jungen Union Mannheim – JU nominiert Kommunalwahlkandidaten

vom 10. Januar 2019

Die Zeichen stehen auf Wahlkampf bei der Jungen Union (JU) Mannheim. Die Nachwuchspolitiker trafen sich am ersten Montag des Jahres zum gemeinsamen Kreistag. Im Rahmen der Mitgliederversammlung stellten die Jung-CDUler ihr eigenes Kommunalwahlprogramm vor, mit dem die JU-Kandidaten in den Wahlkampf mit ihrer Mutterpartei ziehen werden. „Wir wollen bei der Kommunalwahl mit klar definierten Ideen Weiterlesen…

Weihnachtsaktion in der zentralen Notaufnahme

vom 24. Dezember 2018

Den Morgen des 24. Dezembers nutzten die Mitglieder der Jungen Union (JU) Mannheim traditionell, um diejenigen zu würdigen, die aufgrund ihres gesellschaftlichen bzw. beruflichen Engagements zum Wohle der Allgemeinheit die Weihnachtsfeiertage nicht im Kreise ihrer Familie verbringen können. Zu diesem Anlass besuchten die Jungpolitiker die zentrale Notaufnahme des Mannheimer Theresienkrankenhauses. Bei ihrem Besuch drückten die Weiterlesen…

Stimmungsvolle Weihnachtsfeier

vom 23. Dezember 2018

Die Junge Union Mannheim ließ im Rahmen einer stimmungsvollen Weihnachtsfeier am 10. Dezember in ihrem Stadtbüro das vergangene Jahr Revue passieren und wagte einen ersten Ausblick auf die Herausforderungen des nächsten Jahres. Zusammen mit Stadtrat Thomas Hornung, der als Schirmherr für die Veranstaltung gewonnen werden konnte, diskutierten die Jungpolitiker bei Deftigem, einer Tasse Glühwein und Weiterlesen…

JU mit sehr guten Ergebnissen beim CDU Kreisparteitag

vom 24. November 2018

Über den Ausgang des vergangenen Kreisparteitags der CDU Mannheim besteht bei der Jungen Union (JU) Mannheim viel Grund zur Freude. In der Feudenheimer Kulturhalle konnte sich der Parteinachwuchs im Rahmen der Neuwahlen des Kreisvorstandes einige Posten im neuen Vorstand sichern. Nikolas Löbel MdB wurde mit knapp 89 % für weitere zwei Jahre zum Kreisvorsitzenden gewählt. Weiterlesen…

Zukunft des öffentlichen Nahverkehrs in Mannheim

vom 19. November 2018

Die Zukunft des öffentlichen Nahverkehrs in Mannheim stand im Mittelpunkt eines Veranstaltungsblocks der Jungen Union (JU) Mannheim an den beiden vergangenen Montagen. Am 5. November besuchte die Mannheimer Gruppe zunächst die Bürgerinformationsveranstaltung zum Ausbau des Mannheimer Stadtbahnnetzes und der Anbindung der neuen Stadtquartiere im Stadthaus N1. Eine Woche später, am 12. November, stand Marcus Geithe, Weiterlesen…

„Die Deutschen waren das glücklichste Volk der Welt!“

vom 3. Oktober 2018

„Ich kann mich noch sehr gut an die damaligen Bilder erinnern. Die Deutschen waren das glücklichste Volk der Welt!“ Unter anderem mit diesen Worten eröffnete die Generalsekretärin der Christlich Demokratischen Union (CDU) Deutschlands, Annegret Kramp-Karrenbauer, ihre mitreißende Festrede anlässlich des Tags der Deutschen Einheit. Eingeladen zum Festakt hatten sie die CDU-Bundestagsabgeordneten Nikolas Löbel und Torbjörn Weiterlesen…

© Junge Union Baden-Württemberg