Bürgermeister Michael Grötsch zu Gast beim jour fixe

Direkt nach der Sommerpause in der Woche vor der Bundestagswahl war Michael Grötsch, der Mannheimer Bürgermeister für Wirtschaft, Kultur, Arbeit und Soziales im jour fixe zu Gast.  Bei dem informativen Abend in gemütlicher Runde diskutierten die JU-Mitglieder mit ihrem Bürgermeister über  stadtaktuelle Themen wie den Neubau der Kunsthalle, das Nationaltheater, die Armutszuwanderung oder städtische Maßnahmen zur Wirtschaftsförderung oder Unterstützung von Existenzgründern.

© Junge Union Baden-Württemberg